Freitag, 2. Mai 2014

Stoffmarkt-Beute

Zum heutigen FREUtag möchte ich Euch eine Stoffmarkt-Beute vom vergangenen Freutag zeigen :)
 
Ich hätte ja noch viiiiiel mehr kaufen können, aber ich bin mit streng kalkuliertem Budget an den Start gegangen und hab mir vorgenommen, nur so viel zu laufen, wie ich in der nächsten Zeit auch vernähen kann. Schauen wir mal :)
 
 
Ganz besonders angetan hatte es mir der Haie-Stoff....


und der süße Teddyfleece mit den Sternchen.
Die beiden grauen Jerseys sind für das Toni-Projekt.
Bündchen in dunkelgrau und hellblau kann man auch immer brauchen :)
 
 

und endlich habe ich es geschafft, meinen neuen Plotter zu testen. Zugegebenermaßen sollte man vielleicht seinen ersten Versuch mit einem größeren, zusammenhängenden Motiv wagen. Auch wenn's bissle krumm und schief ist - ich freu mich drüber.
 
Das geht jetzt ab zu kiddikram, M4B und Meertje.
Schönes Wochenende!
 

Kommentare:

  1. Wow, tolle Ausbeuite! Die Stoffe würden mir auch alle gefallen und die Haie wären bei meinem Mittleren der Hit!

    Viele Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Oh weia...ich sag jetzt nicht, was ich für nen Trolly mit Ausbeute hinter mit hergezerrt hab....deshalb darf ich jetzt auch erst im Herbst wieder zum Stoffmarkt...ich muss erst nähen. LG

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mona,

    jetzt nähe ich für Dich zur Probe und erfahr jetzt erst, dass Du auch aus dem Großraum Stuttgart kommst? *kreisch*
    Ich freue mich immer, wenn ich Bloggerin aus "meiner Gegend" (gemeint ist der Großraum Stuttgart, ich bin ja aus Esslingen) "kennenlerne".

    Deine Stoffmarktausbeute ist ja wirklich großartig - wie war´s denn allgemein (also auch leutetechnisch)?
    Ich habe mir selbst ja Stoffmarktverbot erteilt, da ich soooo viele tolle Stoffe habe und auf der Kreativ-Messe auch äußerst erfolgreich war...das erteilte Verbot war sehr hart, aber ich habs durchgezogen *stolzbin*

    Liebe Grüße, viel Spaß beim Vernähen der Schätze und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war schön, vom Wetter über die Leute und die ganze Vielfalt der Auswahl!
      Ich war ja gleich morgens :)
      Respekt, dass Du Dein Stoffmarktverbot brav eingehalten hast *schulterklopf*

      LG Mona

      Löschen